Verband der Schulaufsicht des Landes Thüringen e. V.
Mitgliedsverband im tbb beamtenbund und tarifunion thüringen
Mitglied der Konferenz der Schulaufsicht der Bundesrepublik Deutschland KSD

Der VSLT e. V. war im Anhörungsverfahren gemäß § 79 der Geschäftsordnung des Thüringer Landtages aufgefordert zu zwei Vorlagen zur Lehrergewinnung und -qualifizierung, sowohl schriftlich als auch mündlich Stellung zu beziehen:

  • Thüringer Bildungsqualität sichern – Generationswechsel gestalten: Gewinnung, Qualifizierung und Unterstützung von Seiteneinsteigern, Antrag der Fraktion der CDU – Drucksache 7/5520,
  • Lehrerbildung weiterdenken – Schritte zu einer Reform der zweiten und dritten Phase der Lehrerbildung, Antrag der Fraktionen DIE LINKE, der SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN – Drucksache 7/6304.

Nach ausgiebiger schriftlicher Abstimmung und mündlicher Beratung im Vorstand bezog der VSLT e. V. mit Schreiben vom 16. August 2023 schriftlich und am 1. September 2023 im Plenarsaal des Thüringer Landtages mündlich Stellung.

Der VSLT e. V. unterstützt sowohl die Reform der zweiten und dritten Phase der Lehrerbildung als auch die weitere Gestaltung der Gewinnung, Qualifizierung und Unterstützung von Seiteneinsteigern und gab sowohl im schriftlichen als auch im mündlichen Anhörungsverfahren kritische Hinweise zu den im Thüringer Landtag diskutierten Vorlagen.

 

Aktuell sind 47 Gäste und keine Mitglieder online